Verpackungsgesetz jetzt verabschieden

Mit der Stellungnahme des Bundesrates zum Verpackungsgesetz am vergangenen Freitag öffnet sich nach Auffassung des Handelsverbandes Deutschland (HDE) ein kurzes Zeitfenster, um noch in dieser Legislaturperiode die Weichen für mehr Recycling ohne explodierende Kosten für Verbraucher und Unternehmen zu stellen. „Es bleibt nur noch wenig Zeit, die Finanzierung des Verpackungskreislaufs auf eine stabile finanzielle Grundlage […]

Ausweitung der Lkw-Maut: Bund schafft sich weitere Einnahmen – Kommentar von Michael Reink

HDE-Bereichsleiter Standort und Verkehrspolitik Vergangenen Freitag hat der Bundesrat der weiteren Ausdehnung der Lkw-Maut auf das gesamte Bundesstraßennetz zugestimmt. Der Bundesregierung stehen damit neue Einnahmen zur Verfügung. Anfänglich waren nur Autobahnen und Lkw ab zwölf Tonnen betroffen. Dann wurden in zwei Schritten erst große, dann auch weitere bedeutende Bundesstraßen in die Mautberechnung einbezogen. Nun erfolgt […]

Gebührendeckelung bei Kreditkarten: Anbieter weichen auf neue Gebühren aus

Seit Dezember 2015 ist die Verordnung zur Deckelung der sogenannten Interbankenentgelte wirksam. Die Kartenanbieter können seitdem keine beliebig hohen Gebühren mehr von Händlern verlangen, die Kreditkartenzahlungen akzeptieren. Die Bilanz für den Handel fällt bisher eher gemischt aus. Während kleinere Händler bei neu verhandelten Akzeptanzverträgen einen Rückgang der Kosten für Kreditkarten erzielen konnten, ergeben sich für […]

Verpackungsgesetz zügig verabschieden

Handel und Industrie stellen Konzept der Zentralen Stelle für eine verbesserte Transparenz, fairen Wettbewerb und bezahlbares Recycling vor Berlin, 15.02.2017 Nach der Stellungnahme des Bundesrates zum Verpackungsgesetz fordern Handel und Industrie den zügigen Abschluss des Gesetzgebungsverfahrens noch in dieser Legislaturperiode. Anlässlich der gestrigen Vorstellung des Projekts „Zentrale Stelle Verpackungsregister“ durch die Gesellschafter der Projektgesellschaft betonte […]

Unsere Aufgabe

ist es, die Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen im Einzelhandel zu fördern und den Einzelhandel in der Öffentlichkeit darzustellen.