Aktuelles aus dem Handel

EU-Kommission startet Konsultation zu den EU-Verfahrensvorschriften im Kartellrecht

In Anbetracht der voranschreitenden Veränderungen in der Wirtschaft, wie etwa der Digitalisierung, hat die EU-Kommission eine neue Konsultation im Bereich des Kartellrechts gestartet, mit welcher sichergestellt werden soll, dass die Instrumente zur Durchsetzung des Kartellrechts weiterhin ihren Zweck erfüllen. Die Konsultation wird dabei zu den Verordnungen Nr. 1/2003 und 773/2004 durchgeführt, welche die Verfahren zur […]

Neue Innovationsagenda durch EU-Kommission vorgestellt

Die EU-Kommission hat eine neue europäische Innovationsagenda angenommen. Diese soll Europa zu einem maßgebenden Akteur in der globalen Innovationslandschaft machen und an der Spitze von technologieintensiven Innovationen und Start-up-Unternehmen positionieren. Die mit der Agenda verbundenen Maßnahmen sollen außerdem Europa in der Gestaltung des grünen und digitalen Wandels stärken. Um diese Ziele zu erreichen, umfasst die […]

HDE warnt vor praxisferner Neuauflage der Corona-Arbeitsschutzverordnung

Mit Blick auf das für den 1. Oktober geplante Inkrafttreten der neuen Corona-Arbeitsschutzverordnung aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales betont der Handelsverband Deutschland (HDE) die große Bedeutung des Infektionsschutzes für die Branche. Allerdings hält der Verband die umfassende Neuauflage der Corona-Arbeitsschutzverordnung in dieser Form nicht für erforderlich. Der HDE sieht zudem erhebliche Abstimmungsprobleme im […]

Fachkräftesicherung: Handelsunternehmen suchen weiterhin Auszubildende

Die heute veröffentlichten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) zur Lage auf dem Ausbildungsmarkt Mitte August 2022 deuten darauf hin, dass die beiden Kernberufe des Einzelhandels auch im Jahr 2022 zu den beliebtesten Ausbildungsberufen gehören werden. Auch wenn bis weit in den Herbst hinein noch zahlreiche junge Menschen eine Ausbildungsstelle finden und Ausbildungsverträge geschlossen werden, […]

Energiesparplan des Bundes: Handel leistet seinen Beitrag

Das Bundeskabinett befasst sich am heutigen Mittwoch mit zwei Verordnungen über Maßnahmen zum Energiesparen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) bewertet insbesondere die darin vorgesehenen Regeln zur Absenkung der Mindestraumtemperaturen an Arbeitsplätzen positiv. „Der Einzelhandel leistet in diesen schwierigen Zeiten seinen Beitrag und spart schon heute bewusst und effektiv Energie ein“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Die Branche […]

Plakate unterstützen Handelsunternehmen bei Kommunikation ihrer Energiesparmaßnahmen

Angesichts der aktuellen Energiekrise macht die Klimaschutzoffensive des Handels mit einer Plakataktion auf Energiesparmaßnahmen im Einzelhandel aufmerksam. Händlerinnen und Händlern werden Plakate zur Verfügung gestellt, die auf reduzierte Beleuchtung bei Nacht und den Grund für nicht permanent offenstehende Geschäftstüren hinweisen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht in dieser Initiative einen wertvollen Beitrag zur transparenten Kommunikation von […]

Gasumlage: HDE warnt vor Überlastung der Wirtschaft

Nachdem am Montag die Festlegung der Gasumlage auf 2,419 Cent pro Kilowattstunde bekanntgegeben wurde, warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor einer Überlastung der Wirtschaft und der privaten Haushalte. Der HDE fordert, dass weitere Kostenexplosionen bei den Energiekosten beispielsweise durch die Absenkung der Stromsteuer auf das europäisch zulässige Minimum abgefedert werden. „Den Einzelhandel trifft die Gasumlage […]

Fachkräftesicherung im Einzelhandel ein zentrales Thema

Mit Blick auf die aktuell mehr als 3,1 Millionen im Einzelhandel in Deutschland beschäftigten Menschen hebt der Handelsverband Deutschland (HDE) die trotz Corona-Pandemie und schwierigen wirtschaftlichen Gesamtumfeldes stabile Beschäftigungsstatistik in der Branche hervor. Der HDE bewertet die Beschäftigungssituation in der Branche weiterhin als bemerkenswert gut, weist aber gleichzeitig auf Herausforderungen bei der Fachkräftesicherung hin. „Die […]

Hohe Energiekosten und schlechte Konsumstimmung: Krisenmodus im Einzelhandel

Die aktuell stark gedämpfte Konsumstimmung und die Entwicklung der Energiepreise bereiten dem Einzelhandel in Deutschland große Sorge. Mit Blick auf die krisenbedingt angespannte wirtschaftliche Lage fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) gezielte und wirksame Maßnahmen, die Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Handelsunternehmen direkt unterstützen. „Die Konsumstimmung ist im Keller. Händlerinnen und Händler spüren eine zuvor nie dagewesene […]

Klimawandel verändert Anforderungen an Innenstadtgestaltung

Angesichts der in den Sommermonaten wiederkehrenden Hitzeperioden mahnt der Handelsverband Deutschland (HDE) eine klimagerechte und an die Herausforderungen des Klimawandels angepasste Gestaltung von Städten und Stadtzentren an. Der HDE sieht etwa im Ausbau innerstädtischer Grün- und Wasserflächen eine sinnvolle Maßnahme im Umgang mit der Erwärmung der Städte.   „Innenstädte dürfen nicht die heißesten Zonen innerhalb […]