Aktuelles aus dem Handel

Klimaschutzbericht: Finanzierung der Energiewende reformieren

Mit Blick auf den heute im Bundeskabinett diskutierten Klimaschutzbericht fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine grundlegende Reform der Finanzierung der Energiewende. „Die aktuelle Finanzierung der Energiewende über die EEG-Umlage und ihre vielen Ausnahmetatbestände ist ungerecht und hat keinerlei klimapolitische Steuerungswirkung. Deshalb brauchen wir ein ambitioniertes Klimaschutzgesetz, das die Finanzierung der Energiewende über einen CO2 -Preis […]

Zentrale Stelle für mehr Recycling

Das neue Verpackungsgesetz, das seit Beginn des Monats in Kraft ist, macht den Weg frei für anspruchsvollere Recyclingquoten. Mit der Zentralen Stelle besteht nun ein wirksames Instrument für eine ordnungsgemäße Lizensierung von Verpackungen. Sie sorgt für mehr Transparenz im dualen System. „Produktverantwortliche, die Verpackungen in den Markt bringen, ohne für das Recycling aufzukommen, haben künftig […]

Klimaschutzgesetz muss zu CO2-Einsparungen führen

Anfang 2019 will Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) einen Entwurf für ein Klimaschutzgesetz vorlegen. „Es war dringend an der Zeit, dass die Einhaltung der Klimaziele von Paris mit weiteren Beschlüssen untermauert wird“, sagt Stephan Genth, Hauptgeschäftsführer des HDE. „Wichtig ist jetzt, dass wir endlich konkrete Konzepte umsetzen, mit denen deutliche CO2-Einsparungen erreicht werden. Wir brauchen jetzt […]

EU-Trilogverhandlungen vor dem Abschluss: Handel fordert besseres Recycling

Mit Blick auf die heute Morgen zu Ende gegangenen Verhandlungen über die Verringerung von Einwegplastik fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine stimmige und praxisnahe Gesamtstrategie: „Wir brauchen ein europaweites Konzept zur Reduzierung von Plastikmüll und für mehr Recycling. Die Pläne der EU wirken an vielen Stellen aktionistisch und nicht zu Ende gedacht“, so HDE-Geschäftsführer Kai […]

Neue Energielabel-Datenbank freigeschaltet

Seit dem 14. Dezember 2018 ist die neue Produktdatenbank zum Energielabel freigeschaltet. Lieferanten müssen künftig betroffene Produkte melden. Ab dem 1. Januar 2019 müssen Lieferanten Produkte mit einem Energielabel in einer neuen Datenbank einspeisen. Die Datenbank soll Informationen zum Produkt und beispielsweise auch ein elektronisches Energielabel zur Verfügung stellen. Zugriff für die Öffentlichkeit wird es […]

EU-Kommission startet Konsultation zur Produktpolitik

Die EU-Kommission startete am 29. November 2018 eine öffentliche Konsultation zur EU-Produktpolitik in einer Kreislaufwirtschaft. Im Mai dieses Jahres hatte die Kommission bereits einen entsprechenden Fahrplan zur Produktpolitik in einer Kreislaufwirtschaft veröffentlicht. In den vergangenen Wochen fanden zudem einige produktspezifische Workshops statt.  Ziel dieser Kommissionsinitiative ist es, das Potential von ausgewählten Produktgruppen zum Beitrag an […]

Klimagipfel: Einzelhandel fordert Signal für Neustrukturierung der Energiewende

Vom Klimagipfel im polnischen Kattowitz fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) ein starkes Signal für eine Neustrukturierung der Energiewende: „Die Bundesregierung sollte die Herausforderung annehmen, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der Energiewende zu stellen. Es ist an der Zeit, dass Deutschland nicht nur markige Ziele ausruft, sondern auch konkrete und effektive Konzepte zu deren Erreichung vorlegt“, […]

Plastikplan der Umweltministerin: Handel bietet konstruktiven Dialog an

Angesichts des Fünf-Punkte-Plans der Bundesumweltministerin betont der Handelsverband Deutschland (HDE) die Bereitschaft des Einzelhandels, den Einsatz der Bundesregierung für weniger Kunststoff und mehr Recycling zu unterstützen. „Dabei müssen alle Akteure der Wertschöpfungskette zusammenarbeiten. Der Handel ist bei vielen Produkten und Verpackungen von Herstellern und Lieferanten abhängig“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Auch müsse der Recyclingmarkt in […]

Kohlekommission: Stimmiges und wirtschaftsverträgliches Gesamtkonzept gefordert

Mit Blick auf die in dieser Woche tagende Kohlekommission und die aktuellen Diskussionen um einen Ausstieg aus der Braunkohle betont HDE-Präsident Josef Sanktjohanser in einem Brief an die Kommission: „Der Kohleausstieg ist eine der größten Stellschrauben für eine umweltverträgliche und klimafreundliche Stromversorgung. Der Handel unterstützt dieses wichtige Ziel und konnte seit 1990 seine CO2-Emmissionen halbieren. […]

Kreislaufwirtschaft: Gesetzgeber wollen Düngemittel aus Bioabfall fördern

Am 21. November 2018 haben EU-Parlament, Rat und Kommission eine vorläufige politische Einigung über den Verordnungsvorschlag der Kommission vom März 2016 erzielt, der vorsieht, die Verwendung von organischen und abfallbasierten Düngemitteln zu fördern. Anders als im Fall traditioneller Düngemittel, die sehr energieintensiv sind und sich auf knappe natürliche Ressourcen stützen, haben Düngemittel aus Bioabfallstoffen das […]