Aktuelles aus dem Handel

HDE-Präsident: Wirtschaft braucht stabile politische Rahmenbedingungen

Angesichts der politischen Streitigkeiten in der Bundesregierung in den vergangenen Tagen macht HDE-Präsident Josef Sanktjohanser deutlich, dass die Politik entschlossen und schnell handeln muss, um die gute konjunkturelle Lage dauerhaft zu stabilisieren. „Die Bundespolitik muss stabile Rahmenbedingungen für die Wirtschaft setzen. Die Konflikte der letzten Wochen aber haben das Vertrauen in die Handlungsfähigkeit der Regierung […]

HDE-Konsumbarometer: Politische Unsicherheiten schaden Konsumstimmung

Die Unwägbarkeiten in Verbindung mit dem Handelsstreit zwischen der EU und den USA, sowie die Streitigkeiten innerhalb der Bundesregierung verunsichern die Verbraucher. Das aktuelle HDE-Konsumbarometer fällt dementsprechend. Der HDE fordert die Politik deshalb zu mehr Kooperation und Einigkeit auf. „International braucht die Wirtschaft in einer eng vernetzten Welt Kooperation und nicht Konfrontation. Ein Zollkrieg schadet […]

Strafzölle: HDE fordert Kooperation statt Konfrontation

Kritisch sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die Einführung von Strafzöllen im Handelskonflikt zwischen den USA und der EU. „Die Antwort auf eine immer enger vernetzte Welt ist nicht die Abschottung durch Zölle, sondern eine engere Zusammenarbeit über alle Grenzen hinweg. Erfolgreiche Wirtschaft braucht Kooperation, nicht Konfrontation“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Angesichts der eingeführten und angedrohten […]

70 Jahre soziale Marktwirtschaft: Mehr Unternehmertum wagen

Mit Blick auf das für kommenden Freitag (15.6.) vom Bundeswirtschaftsministerium ausgerufene 70-jährige Jubiläum der sozialen Marktwirtschaft in Deutschland betont HDE-Präsident Josef Sanktjohanser die zentrale Rolle des Unternehmertums in diesem Erfolgsmodell. „Die soziale Marktwirtschaft ist ohne das Engagement von Hunderttausenden von Handelsunternehmern nicht denkbar. Die Unternehmer gehen große persönliche Risiken ein und übernehmen Verantwortung für viele […]

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung trotzt geopolitischen Risiken

Die leichte Eintrübung der Verbraucherstimmung im Mai war nur kurzfristiger Natur – das macht das aktuelle HDE-Konsumbarometer deutlich. Die Verbraucher zeigen sich demnach von den risikobehafteten gesamtwirtschaftlichen und geopolitischen Entwicklungen relativ unbeeindruckt. „Nach dem Rückgang im Mai steigt die Verbraucherstimmung wieder etwas an. Insgesamt liegt das HDE-Konsumbarometer damit weiter auf einem hohen Niveau“, so HDE-Hauptgeschäftsführer […]

Fußball-WM: Handel rechnet mit Umsatzimpuls

Zur Fußball-Weltmeisterschaft rechnen viele Einzelhändler in Deutschland mit Umsatzimpulsen. Vor allem der Handel mit Fanartikeln wie Fahnen, Trikots oder Fußbällen läuft dann erfahrungsgemäß gut. Für die Händler ist insbesondere wichtig, dass die deutsche Mannschaft möglichst lange im Turnier bleibt – nur dann entsteht die entsprechende Euphorie unter den Fans und die Nachfrage hält an. Auch […]

Lieferkette: Handel warnt vor Regulierungsplänen

Landwirtschaftsausschuss im EU-Parlament nimmt Beratungen auf Die Vorschläge der EU-Kommission für neue Regulierungen bei Verhandlungen zwischen Handel und Herstellern bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) als schädlich. Am Ende könnten die geplanten Verbote die Preise im Lebensmittel-einzelhandel nach oben treiben. „Unfaire Handelspraktiken sind schon heute verboten, entsprechendes Fehlverhalten wird in Deutschland sehr effektiv sanktioniert. Wir brauchen […]

Muttertag mit Impulsen für Händler

Viele Einzelhändler rechnen zum Muttertag am 13. Mai mit zusätzlichen Umsätzen. Traditionell profitiert dann vor allem der Blumenhandel, aber auch Gutscheine und kleine Geschenke wie Pralinen oder Parfüm gehen oft über die Ladentheke. Viele Kunden greifen außerdem bei Grußkarten, Geschenkverpackungen und Dekorationsware zu. Außerdem werden viele Mütter mit Porzellan, Taschen, Schmuck, Lederwaren oder Bekleidung beschenkt. […]

Schlechtere Verbraucherstimmung als Warnsignal

Die Verbraucher blicken mit etwas weniger Zuversicht als in den vergangenen Wochen auf die kommenden drei Monate. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert deshalb schnelle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen. Der positive Trend der letzten Monate bei der Verbraucherstimmung setzt sich nicht weiter fort. Das macht das leicht sinkende HDE-Konsumbarometer […]

HDE-Prognose: Handel 2018 mit zwei Prozent Umsatzplus

Mittelstand profitiert nicht von guter Konjunktur Die Geschäftslage und die Erwartungen im Einzelhandel sind weiterhin positiv. Im Mittelstand allerdings ist die Situation deutlich schlechter. Der HDE fordert deshalb die Bundesregierung auf, neue Belastungen für die Betriebe zu vermeiden und die Kaufkraft zu stärken. Gleichzeitig zeigt der HDE-Konsummonitor, dass die Verbraucher für digitale Innovationen aufgeschlossen sind. […]