Aktuelles aus dem Handel

Handel baut Ausbildungsangebot weiter aus

Aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit für den Berichtszeitraum Oktober 2018 bis Juli 2019 zeigen auf, dass der Einzelhandel erneut sein Ausbildungsangebot ausbaut. Den Daten der Bundesagentur für Arbeit zufolge haben die Händler in Deutschland über 35.000 Ausbildungsstellen für künftige Kaufleute im Einzelhandel sowie 21.000 für Verkäufer angeboten. Für den neu geschaffenen Beruf Kaufleute im […]

Informationsveranstaltung: Der neue Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“

Onlineshops durchstöbern, Bücher und Kleidung bequem im Internet bestellen oder Reisen buchen ist inzwischen ganz normal. Waren über das Internet kaufen und verkaufen gehört längst zu unserem Alltag. Die Umsätze im Online-Handel wachsen Jahr für Jahr zweistellig. Mit dem Schlagwort „Digitalisierung der Wirtschaft“ verknüpfen sich weitreichende Veränderungen für Produktion, Handel und Dienstleistungen – und damit […]

Einzelhandelsberufe gehören erneut zu den beliebtesten Berufen

Die beiden Kernberufe des Einzelhandels Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und Verkäufer/in gehörten 2017 wie schon in den Jahren zuvor zu den beliebtesten Berufen. Das zeigen heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamts. In der Gesamtbetrachtung der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge rangiert der Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel erneut auf Platz 1 und der/die Verkäufer/in auf Platz 3. Insgesamt wurden […]

Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden des Einzelhandels

Zum Ende ihrer Ausbildung verabschiedete der Handelsverband Nordwest e. V. auch in diesem Jahr in Bremen und Oldenburg die Auszubildenden im Einzelhandel feierlich. Insgesamt über 350 Absolventen des Einzelhandels in den Berufsbildern Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel und Verkäufer/Verkäuferin sowie insgesamt 700 Gäste folgten der Einladung des Handelsverbandes Nordwest e. V. Durch die jährlichen Veranstaltungen in Oldenburg […]

Berufsbezeichnungen beibehalten: Gute Berufsorientierung statt falscher Label

Nach den Plänen der Bundesregierung sollen mit dem Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung die etablierten Bezeichnungen der Fortbildungsabschlüsse nur unter der Voraussetzung eines besonderen öffentlichen Interesses erhalten bleiben. „Wir unterstützen ausdrücklich die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung. Die Bezeichnungen etablierter Fortbildungsabschlüsse wie „Handelsfachwirt“ oder „Betriebswirt“ jedoch aufs Spiel zu setzen und […]

Jetztschonprofi.de: Handel startet digitale Azubi-Kampagne

Der Handelsverband Deutschland (HDE) informiert ab heute unter www.jetztschonprofi.de über vielfältige Ausbildungs- und Karrierechancen im Handel. Auszubildende zeigen in Videos, wie sie ihre Interessen und Stärken im Handel gezielt einsetzen können. Zielgruppen der Kampagne sind Schüler/innen, Studierende, Eltern und Lehrkräfte. Unterstützt wird die Kampagne von 17 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen des Handels. „Mehr als 80 […]

Ausbildung im Handel: Chancen deutlicher machen

Das größte Hindernis bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen für die Handelsunternehmen in Deutschland ist die oft mangelnde schulische Vorbildung der Bewerber. Das zeigt das Ergebnis einer HDE-Umfrage unter 1.000 Handelsunternehmen aller Größen, Branchen und Standorte. Demnach beklagen rund 48 Prozent der Befragten unzureichende schulische Voraussetzungen der Bewerber. Das zweitwichtigste Hemmnis sind falsche Vorstellungen vom Beruf […]

Handel erneut mit größtem Angebot an Ausbildungsstellen

Aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit für den Zeitraum zwischen Oktober 2018 und März 2019 zeigen, dass der Einzelhandel in Deutschland beim Angebot von Ausbildungsstellen mit seinen beiden Kernberufen erneut an der Spitze liegt. So verbuchte die Bundesagentur fast 30.000 gemeldete Ausbildungsstellen für angehende Kaufleute im Einzelhandel und über 18.000 für Verkäuferinnen und Verkäufer. Angesichts […]

Einzelhandel bietet erneut die meisten Ausbildungsstellen an

Die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass bereits zu Beginn des Berichtsjahres 2018/2019 die Handelsunternehmen in Deutschland knapp 27.200 Stellen für die Ausbildung Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und gut 16.700 Ausbildungsstellen zum Verkäufer bzw. Verkäuferin anbieten. Damit belegten die beiden Kernberufe des Einzelhandels die ersten beiden Plätze aller angebotenen Ausbildungsstellen der rund 330 anerkannten […]

Einzelhandel baut weiter Beschäftigung auf

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland bauen weiter Arbeitsplätze auf. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zum Stichtag 30. Juni 2018. Demnach wuchs die Zahl der Beschäftigten in der Branche im Vergleich zum Vorjahresstichtag um 1,1 Prozent. „Trotz fortschreitender Technisierung und Digitalisierung des Handels erleben wir seit Jahren einen kontinuierlichen Beschäftigungsaufbau. Der technologische Fortschritt in […]