Aktuelles aus dem Handel

Handel erwartet im Weihnachtsgeschäft Plus von drei Prozent

Der Einzelhandel rechnet mit einem guten Weihnachtsgeschäft und einem Plus von drei Prozent in November und Dezember im Vergleich zum Vorjahr. Das entspricht der Entwicklung im Gesamtjahr 2017. Viele kleine und mittelständische Unternehmen sind dennoch pessimistisch. Das zeigt eine aktuelle HDE-Umfrage unter 400 Betrieben. Der Handelsverband Deutschland (HDE) erwartet im diesjährigen Weihnachtsgeschäft eine Umsatzsteigerung von […]

Klimagipfel: Einzelhandel als Vorreiter beim Klimaschutz in Deutschland

Mit Blick auf den laufenden Weltklimagipfel in Bonn macht der Handelsverband Deutschland (HDE) deutlich, dass der Einzelhandel trotz großer Erfolge bei der Reduzierung des CO2-Ausstoßes in Deutschland weitere Maßnahmen für den Klimaschutz umsetzen wird. „Wir wollen den Klimaschutz in den Mittelpunkt der Energiewende stellen. Dafür muss die Politik einen CO2-Mindestpreis einführen, um die richtige Lenkungswirkung […]

Ladendiebstahl: HDE fordert konsequentere Strafen

Ein konsequenteres Vorgehen gegen Ladendiebstahl fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) von Politik und Justiz. Während die Diebstähle mit immer größerer krimineller Energie ausgeführt werden, hat sich in der Branche der Eindruck verfestigt, dass dem Staat der Wille zur Rechtsdurchsetzung fehlt. Der HDE fordert deshalb von der Politik straf- und strafprozessrechtliche Rahmenbedingungen, die die konsequente Verfolgung […]

HDE-Weihnachts-Pressekonferenz am 9. November

Alle Informationen ab Donnerstag 9. November 10:30 Uhr an dieser Stelle. Das Weihnachtsgeschäft ist für viele Branchen im Einzelhandel der größte Umsatzbringer des Jahres. Welche Erwartungen haben die Unternehmen in diesem Jahr an den Endspurt? Wie profitiert der Online-Handel alsWachstumstreiber der Branche? Antworten auf diese Fragen gibt HDE-Präsident Josef Sanktjohanser auf Basis einer aktuellen HDE-Unternehmensumfrage. […]

Viele freie Ausbildungsplätze im Einzelhandel

Im Einzelhandel ist noch jeder zehnte Ausbildungsplatz unbesetzt. Das zeigen heute veröffentlichte Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Demnach sind im Einzelhandel noch rund 3.400 Ausbildungsstellen zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Einzelhandel und rund 2.400 zum Verkäufer bzw. zur Verkäuferin unbesetzt. Da diese Zahlen lediglich die der Bundesagentur für Arbeit gemeldeten Stellen beinhalten, geht der […]

Jamaika-Sondierungen zum Verbraucherschutz: Balance gefragt

Mit Blick auf die heutigen Jamaika-Sondierungsgespräche zum Verbraucherschutz macht der Handelsverband Deutschland (HDE) deutlich, dass in diesem Bereich immer die faire Balance zwischen Verbraucher- und Unternehmensinteressen im Mittelpunkt stehen sollte. „Grundlage muss das Leitbild des mündigen, durchschnittlich aufgeklärten und selbstbestimmt handelnden Verbrauchers sein. Überregulierungen schaden in vielen Fällen sowohl Unternehmen als auch Verbrauchern“, so HDE-Hauptgeschäftsführer […]

Jeder Zehnte kauft gezielt Halloween-Artikel

Elf Prozent aller Deutschen kaufen zu Halloween am 31. Oktober gezielt Artikel wie Kostüme, Grusel-Dekoration oder spezielle Lebensmittel. Bei Mehrpersonenhaushalten liegt dieser Wert mit 18 Prozent deutlich höher. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter 1.000 Verbrauchern im Rahmen des HDE-Konsumbarometers. Die Bedeutung von Halloween als Einkaufsanlass ist in den vergangenen Jahren insbesondere bei jungen Zielgruppen […]

E-Privacy-Verordnung: Balance zwischen Verbrauchern und Unternehmen gefordert

Kritisch sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die Verhandlungen zu einer E-Privacy-Verordnung auf europäischer Ebene. Diese soll die Datenverarbeitung im Internet neu regeln. „Es geht darum, die Balance zwischen den gleichermaßen berechtigten Interessen von Verbrauchern und Unternehmen herzustellen. Mit den Forderungen des EU-Parlaments wäre dieses Gleichgewicht gestört und viele auf der Datenverarbeitung basierende Geschäftsmodelle würden unmöglich“, […]

Online-Plattformen bei Steuern und Verbraucherschutz in die Pflicht nehmen

Mit Blick auf die laufenden Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition setzt sich der Handelsverband Deutschland (HDE) beim Umgang mit Online-Plattformen und Internet-Marktplätzen für mehr Wettbewerbsfairness ein. „Es muss sichergestellt werden, dass auch ausländische Online-Händler ihre Umsatzsteuer ordnungsgemäß abführen. Der Staat muss an dieser Stelle international für gleiche Wettbewerbsbedingungen sorgen“, so der stellvertretende HDE-Hauptgeschäftsführer Stephan Tromp. Es […]

Jamaika-Sondierungen: Signale für Kaufkraftstärkung

Auf dem richtigen Weg sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die steuerpolitischen Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition. Vor allem die gestern verkündete Einigung zur Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen sowie den angekündigten Abbau des Solidaritätszuschlags wertet der HDE als wichtige Signale für eine Stärkung der Kaufkraft. „Die kommende Bundesregierung muss den Bürgern mehr finanziellen Spielraum geben. Deshalb […]