Aktuelles aus dem Handel

Fahrverbote gefährden Innenstädte – auch im Nordwesten

Bezüglich der am 27.2.2018 durch das Bundesverwaltungsgericht festgestellten Möglichkeit kommunaler Fahrverbote in Innenstädten sowie der aktuellen Diskussion in Hinblick auf Oldenburg warnt der Handelsverband Nordwest vor den negativen Folgen. Auch der Handel im Nordwesten ist sich seiner Verantwortung für gesunde Luft in den Innenstädten bewusst, gehört diese doch zweifelsohne zu einer attraktiven Innenstadt dazu. Aber […]

Ladenöffnung, BID und Arbeitssicherheit

– Neuer Staatssekretär im Sozialministerium Heiger Scholz beim Martinsgansessen – Ende November hatte der Handelsverband Nordwest zum inzwischen 14. Martinsgansessen nach Oldenburg eingeladen. Herr Scholz, der erst wenige Tage zuvor zum Staatssekretär im im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung ernannt worden war, ging in seiner Rede vor den zahlreichen Gästen insbesondere auf die […]

Verkaufsoffene Sonntage und die Landtagswahlen

Die Vielfalt des Handels zeigt sich immer wieder an vielen Stellen in unserem Alltag. Insbesondere die Diskussionen über das Für und Wider von verkaufsoffenen Sonntagen haben gezeigt, wie unterschiedlich die Meinungen selbst innerhalb des deutschen Einzelhandels sind. Alle Meinungen sind vertreten: von völliger Freigabe der Sonntage für den Handel bis hin zum völligen Desinteresse oder […]

Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden des Einzelhandels in Bremen und Oldenburg

Am 20. Juni 2017 folgten in Bremen und Oldenburg jeweils 190 Absolventen des Einzelhandels in den Berufsbildern Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel und Verkäufer / Verkäuferin der Einladung des Handelsverbandes Nordwest e.V. zur „Feierlichen Verabschiedung“. Begleitet wurden die Absolventen von Eltern, Freunden, Bekannten, Vertretern der Ausbildungsbetriebe und Berufsbildenden Schulen. Als Ehrengast sprach in Bremen Petra […]

Handelsverband Nordwest wählt neues Präsidium

Die diesjährige Delegiertenversammlung des Handelsverbandes Nordwest stand im Zeichen  der turnusgemäß stattfindenden Präsidiumswahlen. In Bremen wählten die aus dem gesamten Nordwesten angereisten Delegierten Klaus Ney (Schuhe / Stade) zum neuen Präsidenten des Verbandes. Herr Ney, bis dato langjähriger Schatzmeister, tritt die Nachfolge des im letzten Jahr verstorbenen Jürgen aus dem Kahmen an. Stefan Storch (Glas, […]

Entwurf des Niedersächsischen Gesetzes zur Stärkung der Quartiere durch private Initiativen (NQPIG)

Das Kabinett hat am 17. Januar 2017 den Entwurf des Niedersächsischen Gesetzes zur Stärkung der Quartiere durch private Initiativen (NQPIG) zur Verbandsanhörung freigegeben. Mit diesem Gesetzesvorschlag macht Niedersachsen von einer Öffnungsklausel im Baugesetzbuch Gebrauch: Diese ermöglicht es den Ländern, Regelungen für private Initiativen zur Stadtentwicklung und insbesondere für deren Finanzierung zu treffen. Mit dem Gesetz […]

Bremen als wichtiger Wirtschaftsstandort im Nordwesten

Handelsverband Nordwest lädt zum Martinsgansessen   Anfang November 2016 hatte der Handelsverband Nordwest zum inzwischen traditionellen Martinsgansessen nach Oldenburg geladen. Klaus Ney, Schatzmeister des Verbandes, konnte neben dem Ehrengast des Abends, Bremens Senator für Arbeit, Wirtschaft und Häfen Martin Günthner, etwa 80 geladene Gäste begrüßen. Herr Günthner ging in seiner Rede auf die große Bedeutung […]

Mitglieder des Handelsverband Nordwest wählen Delegierte

Die Mitglieder des Handelsverbandes Nordwest (HNW) haben ihre Delegierten für die vierjährige Amtsperiode neu gewählt. Insgesamt wurden in der schriftlichen durchgeführten Wahl 27 Delegierte und 13 Ersatzdelegierte gewählt.  Jeder der 16 Landkreise und kreisfreien  Städte des Verbandsgebietes, welches von Friesland bis Stade und von Cloppenburg bis nach Cuxhaven reicht,  wird durch mindestens einen Delegierten in […]