Aktuelles aus dem Handel

Weihnachtsgeschäft durchbricht erstmals 100-Milliarden-Euro-Schwelle

Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet damit, dass die Umsätze im Weihnachtsgeschäft erstmals über 100 Milliarden Euro liegen. Für das Gesamtjahr hebt der Verband seine Umsatzprognose auf +2,3 Prozent an. „Die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind gut, der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv. Deshalb wird das Umsatzplus in diesem Jahr etwas größer ausfallen, als bisher angenommen“, so HDE-Hauptgeschäftsführer […]

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung steigt leicht an

Die Verbraucherstimmung in Deutschland zieht leicht an – das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer aus dem November. Demnach blicken die Verbraucher wie schon im vergangenen Monat verhalten optimistisch auf die kommenden drei Monate. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert angesichts dieser wenig dynamischen Entwicklung ein klares Signal der Bundesregierung zur Stärkung der Binnenkonjunktur. „Die Verbraucher zeigen sich […]

Halloween: Umsatzimpuls für viele Händler

Die Bedeutung von Halloween als Einkaufsanlass ist in den vergangenen Jahren insbesondere bei jungen Zielgruppen und Familien immer weiter gestiegen. Dennoch ist das Gruselfest im Vergleich mit Ostern oder gar Weihnachten ein eher kleiner Impuls für den Einzelhandel. Das zeigt auch eine Umfrage des HDE-Konsumbarometers unter 1.000 Verbrauchern aus dem vergangenen Jahr. Demnach kaufen elf […]

Handel baut weiter Beschäftigung auf

Der Einzelhandel schafft weiterhin neue Jobs. Nach den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit waren in der Branche in Deutschland zum Stichtag 31. März 2018 insgesamt knapp 37.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr tätig. Die neuen Stellen entstanden dabei ausschließlich in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung, die Zahl der Minijobs ging leicht zurück. „Der Einzelhandel leistet mit dem […]

CSU-Pläne bedeuten Generalangriff auf den Mittelstand im Einzelhandel

In einem Richtlinienentwurf der EU-Kommission findet sich auf Vorschlag des EU-Parlaments ein Verbot für den Zusammenschluss von Einzel- und Großhandel zu Einkaufsgemeinschaften. Der Präsident des Handelsverbands Deutschland Josef Sanktjohanser äußert sich in einem Artikel der WELT dazu: „Der Vorschlag kommt einem Generalangriff auf den mittelständischen Lebensmittelhandel gleich. Diese ideologische EU-Regulierung kann dem Lebensmittelhandel bis ins […]

Verhandeln verboten? Drohende Überregulierung der Lebensmittel-Lieferkette

Die Vorschläge des europäischen Parlaments, die Verhandlungsfreiheit der Lebensmittelhändler in ihren Verträgen mit den Herstellern einzuschränken, helfen im Ergebnis den Landwirten nicht. Vielmehr stärken sie stattdessen die Position der ohnehin schon mächtigen Lebensmittelkonzerne. Positiv bewertet der HDE deshalb die Vorschläge des Europäischen Rats, sich vornehmlich auf die Lieferbeziehungen der Landwirte zu beschränken. „Die vom EU-Parlament […]

HDE-Konsumbarometer: Stabile Verbraucherstimmung trotz politischer Risiken

Nach unruhigen Monaten mit großer Schwankungsbreite stabilisiert sich das HDE-Konsumbarometer im Oktober wieder. Die Verbraucher schauen abwartend auf die internationalen Handelskonflikte und die bundespolitischen Unsicherheiten. „Das wirtschaftliche Umfeld für den Konsum ist nach wie vor hervorragend. Viele Verbraucher aber sind wegen der Zollstreitigkeiten mit den USA und den vielen offen ausgetragenen Konflikten in der Bundesregierung […]

HDE-Umsatzprognose für 2018 bei plus zwei Prozent – Immer mehr Händler nutzen digitale Chancen

Der Einzelhandel in Deutschland läuft weiterhin gut. Das zeigt die aktuelle HDE-Umfrage unter 1.000 Unternehmen aller Standorte, Größen und Vertriebskanäle. Der Handelsverband Deutschland (HDE) hält an seiner Umsatzprognose von plus zwei Prozent für 2018 fest. Wachstumstreiber ist der Online-Handel. Immer mehr stationäre Handelsunternehmen profitieren mit eigenen Online-Shops oder dem Verkauf über Online-Plattformen. Die Stimmung im […]

Strom: Kostenspirale dreht sich weiter

Angesichts des aktuellen Anstiegs der Stromhandelspreise von drei auf fünf Cent warnt der HDE vor einer Schwächung der Kaufkraft und mahnt tragfähige Finanzierungskonzepte für die Energiewende an: „Deutschland hat bereits mit die höchsten Verbraucherstrompreise Europas. Deshalb ist es höchste Zeit, die Stromkostenbestandteile, die nur aus politischen Gründen eingeführt wurden, abzuschmelzen.“ So HDE-Geschäftsführer Kai Falk. Der […]

Neue Banknoten: Bargeld weiterhin wichtiger Bestandteil im Handel

Am vergangenen Montag wurden die neuen 100 und 200 Euro-Scheine präsentiert. In Umlauf kommen die neuen Banknoten dann am 28. Mai 2019. „Der Handel wird sich auch auf diese neuen Banknoten vorbereiten und das Kassenpersonal mit entsprechenden Unterlagen und Schulungen informieren. Wir rechnen nicht mit Problemen bei der Akzeptanz an den Kassen“, so Ulrich Binnebößel, […]